Montag, 26. Oktober 2009

Trek Bike Attack 2010 R.I.P.



Meldung von der Bike Attack Homepage:

Liebe Freerider

nun ist die Entscheidung gefallen!

Im kommenden Sommer wird die alte 4er-Gondelbahn am Rothorn komplett neu gebaut. Aufgrund des Baustellenbetriebes und den Vorgaben durch das Bundesamt für Verkehr, bleibt der Betrieb am Rothorn leider den ganzen Sommer eingestellt. Das TREK BIKE ATTCK findet im Jahre 2010 deshalb nicht statt. Das OK TREK BIKE ATTACK bedauert diesen Entscheid sehr, freut sich aber bereits auf August 2011, wenn auf dem Rothorn-Gipfel mit neuer Bahn, top Infrastruktur und verbesserter Strecke wieder der Startschuss fällt, zum legendären TREK BIKE ATTACK. Das OK TREK BIKE ATTACK hat zusammen mit den Verantwortlichen von Lenzerheide Bergbahnen am Scalottas eine alternative Streckenführung geprüft und ist zum Entschluss gekommen, dass die Original-TBA-Strecke vom Rothorn-Gipfel nach Churwalden nicht gleichwertig ersetzt werden kann. Zudem sind die logistschen Mittel am Scalottas eingeschränkt.

Kommentare:

  1. ich glaub des is a zeichen das ma ans MEGAVALANCHE nach Alpe d'Huez fahren

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt ja auch noch Red Bull Trailfox und das CaiDom in Brixen, das muss man keine knapp 1000km fahren und ne Woche Urlaub opfern.

    AntwortenLöschen