Mittwoch, 11. August 2010

Bikepark Samerberg / Besuch bei Baumeister Paul

Um uns ein Bild vom Fortschritt des Streckenbaus am Samerberg zu machen sind Kili und ich kurz entchlossen Richtung Hochries gestartet um uns dort mit "Baumeister Paul" (Affenpaul zählt immer noch, siehe letztes Foto in der Galerie) zu treffen.
Stand der Dinge: noch sehr viel Arbeit!
Erster Eindruck: Wow! Alles bis jetzt fahrbare (noch alles ohne richtigen Belag) ist schon mal richtig flowig, wenn dann noch der feste Belag drauf ist,ist es bestimmt richtig schnell zu fahren.
An einigen Stellen gibt es kleine und auch mal große Sprünge, also im Prinzip für jeden was dabei. Laut Paul kommt dann noch ein Natur-Singletrail wenn Zeit vorhanden ist.
Vom Streckenverlauf ist der Hang sehr gut genutzt, man kann also nur gespannt sein!
Der Paul sowie auch die anderen Helfer haben dort richtig viel bewegt und sehr viel Freizeit geopfert, was einen großen Respekt verdient!

Hier einige Bilder aus dem mittleren Teil der Strecke....



Wir sind dann gleich noch von der Mittelstation mit der Gondel bis zum Gipfel hoch. Will ja keine Werbung für Gondel Bergtouren machen aber die nehmen jetzt für 9€ p.P. auch Bikes mit hoch.

Kommentare:

  1. Sersn!
    cooler Bericht, coole Bilder! Wird sicher saugeil, wenn der Park mal fertig ist =)
    Wegen der Gondel: Wann seid ihr denn hochgefahren? Ich hatte mal mit dem Typ von der Gondel geredet, der hatte gesagt sie nehmen nur in der letzten Gondel Biker mit. Seid ihr schon vorher mitgenommen worden?

    Gruß,
    Michi

    AntwortenLöschen
  2. Servus,

    wir sind nachmittags hochgefahren, so um 14 Uhr etwa. Gab keine Probleme, aber willkommen hab ich mich auch nicht gerade gefühlt.

    Gruß
    Günther

    AntwortenLöschen
  3. ah, merci! Gut zu wissen für die nächste Tour :-]

    AntwortenLöschen
  4. hey servus!
    also das gute alte gondel problem....
    also eigentlich ists so ausgemacht dass alle helfer der strecke um sonst mit der letzten gondel hoch kommen.

    alle die mit der strecke nichts zu tun haben müßen natürlich zahlen aber können immer hoch!

    die helfer können aber auch nur mit mir, franz und peter um sonst fahren...

    und ja wirklich willkommen sind die biker da nicht bzw die reden halt gerne dumm daher aber was solls, bei einem ohr rein beim anderen raus...
    sind einfach idioten... die eigentlich nichts zu sagen haben aber gerne mitreden wolln.

    paul

    AntwortenLöschen